Suche
Suche Menü

Unterstützung in der Kreativabteilung

Am 19. Juni hat Ertu Denli bei uns angefangen und ergänzt uns in der Web- und Kreativabteilung. Er ist Dipl. Web Engineer  und Eidg. Marketingfachmann und kann uns somit in vielen Bereichen einen Schritt weiter bringen.

Wir freuen uns, ihn in unserem Team zu begrüssen!

Warnung: Betrüger geben sich als Microsoft-Mitarbeiter aus

Wir erhalten in letzter Zeit immer wieder die Meldung, dass sich Microsoft-Mitarbeiter telefonisch bei unseren Kunden melden.

Achtung! Es handelt sich dabei IN JEDEM FALL um einen Betrugsversuch.

Die Anrufer wollen Zugriff auf Ihren PC bekommen um so Passwörter, Bank- und andere Daten auszulesen.

Am besten einfach das Telefon aufhängen und im Zweifelsfall bei uns nachfragen!

PS: Auch Banken werden sich NIE telefonisch oder per Mail bei Ihnen melden und persönliche Daten verlangen!

Neue Homepage für Flück

In den letzten Wochen haben wir die Homepage für die Firma Flück fertiggstellt. Die Schwierigkeit war, dass sich unter dem Namen Flück mehrere Abteilungen verbergen. Neben Kran-Vermietung gibt es auch den Holzbau, ein Abbundwerk und mobile Baustrassen. Die ideale Lösung waren also Subdomains, so dass alle Abteilungen auch direkt erreichbar sind.
z.B. logistik.flueck.ag oder holzbau.flueck.ag

Ihre Daten in Sicherheit

Wer einmal von einem Datenverlust betroffen war weiss, wie ärgerlich das ist. Lokale Datensicherungen helfen im Falle von einem Hardware-Ausfall nichts und auch die tägliche Kontrolle wird mit der Zeit gerne vernachlässigt.

Wir haben darum eine Lösung gesucht, die automatische Ihre Daten in die Cloud speichert und auch im Falle eines Hardware-Ausfalls problemlos wiederhergestellt werden könnte.

Zusätzlich überprüfen wir die Datensicherungsprotokolle für Sie und reagieren, falls etwas nicht richtig gesichert wird.

Im Flyer finden Sie weitere Informationen.

Achtung: Analoge und ISDN-Anschlüsse werden demnächst abgeschaltet.

Vor einigen Monaten haben wir bereits darüber informiert, das analoge und ISDN-Anschlüsse auf All IP umgestellt werden müssen.

Nun ist es soweit! In einigen Regionen (z.B. Rorbas) wurden bereits die ersten Zwangsmigrationen angekündigt. Das bedeutet für Sie, dass die Auswahl des Providers erschwert wird (Kündigungsfristen). Darum handeln Sie jetzt!

Falls Sie nicht sicher sind, ob bei Ihnen Handlungsbedarf besteht, können Sie dieses Formular ausfüllen und wir überprüfen das für Sie!

Gerne helfen wir Ihnen bei der Provider- und Aboauswahl und der Umstellung auf All IP.

Überwachung – ganz einfach

Es gibt viele Gründe, warum eine Überwachungskamera nützlich sein kann. Wir setzen z.B. eine Kamera in unserem Eingangsbereich ein, damit wir sehen, wenn jemand am Empfang wartet.
Es gibt aber auch Sicherheitsaspekte: Man kann einen Hofladen überwachen. Oder sein privates Grundstück. Und dank Infrarot und Bewegungssensor sieht man jederzeit was passiert.
Wir bieten genau solche Lösungen an. Wir schauen vor Ort, was möglich ist und wie die Kamera für den besten Blickwinkel platziert werden kann. Auch die Installation und Einrichtung wird durch die C.C.W. übernommen.

Ein Glacebecher für Gelatito

Gelatito nennt sich das Glacé von Tito und Lotti Miscia aus Buchberg. Und für Gelatito haben wir einen Glacébecher gestaltet. Ziel war ein zeitloses und simples Design.
Die Glacé gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen und die Details davon werden auf den Deckel gedruckt. Weitere Infos zum Glacé gibt es hier.

Internet, wo es kein Internet gibt

Es gibt Stellen, die keinen oder nur schlechten Internetzugang haben. Oder man muss zwei Gebäude netzwerktechnisch mitenander verbinden. Dann hilft eine Richtstahlverbindung.
In diesem Fall musste eine Scheune (mit einem Hofladen) mit dem Haupthaus verbunden werden. Mit der Richtstrahlverbindung ist das mit wenig Aufwand möglich. Auch über grössere Distanzen von mehreren Kilometern kann man so einen schnellen Internetzugang an einem anderen Ort einrichten.

CCW goes Multimedia

Multimedia-Lösungen sind in den letzten Jahren immer mehr mit der „klassischen“ IT verschmolzen. Es braucht Netzwerke, W-Lan und andere Produkte aus der IT-Welt. Darum haben wir unser Angebot erweitert und unterstützen Euch in Zukunft auch im Bereich Multimedia!

Von gross zu klein zu gross

Vor ca. drei Jahren haben wir unser Büro verkleinert. Einen viertel der Fläche habe wir nicht mehr gebraucht und darum neue Wände hochgezogen. Bis jetzt hat die Fläche gereicht, aber nun platzen wir aus allen Nähten.
Darum wurden gestern die Wände wieder eingerissen und wir sind wieder auf der ursprünglichen Bürofläche.